Vita

/Vita
Vita2018-10-14T20:22:27+00:00

Julian Hanschke

Geb. 1979 in Freiburg im Breisgau

1999–2004 Architekturstudium an der Universität Karlsruhe (TH)

2004–2006 Denkmalpflegestudium an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Seit 2006 Akademischer Angestellter am Fachgebiet Baugeschichte

2009/10 Tätigkeit als städtischer Denkmalpfleger in Landau in der Pfalz

2009 Promotion, Thema: Stadtbaugeschichte Oppenheim

2015 Abschluss Forschungsprojekt: Schloss Heidelberg. Architektur und Baugeschichte

2017/18 Lehrtätigkeit am Institut für Baugeschichte am KIT, Vorlesung Stadtbaugeschichte und Architektur der Renaissance

seit 2018 Mitwirkung an der Digitalisierungsstrategie Baden-Württemberg, Forschungsprojekt Festungsruine Hohentwiel

error: Content is protected !!